Beiträge

Nachdem ich gerade so viel eigenen Spinat in meinem Garten habe, wollte ich mal was neues Probieren. Und nachdem ich Pesto so gerne mag, dachte ich mir, man kann ja auch aus Spinat Pesto machen.
Also habe ich mir gleich eines mit meinem Thermomix gemixt. Und eh voilá. Und es schmeckt mega lecker.
Ich hab mir einfach noch Nudeln gekocht und 1-2 TL von dem Pesto draufgegeben. Ein wirklich leckeres schnelles Essen.
Pesto ist auch immer ein nettes Mitbringsel, wenn man wo eingeladen ist.

Habt ihr schon mal Pesto selbst gemacht? Nein…. dann wird es Zeit. Pesto ist wirklich so einfach gemacht.
Da muss man nicht immer auf die Fertigvariante vom Geschäft greifen. Bald ist es wieder soweit, dann wachsen auch wieder dir Kräuter im Garten. Dann könnt ihr, wenn ihr Kräuterüberschuss im Garten habt, Pesto daraus machen, oder die Kräuter klein hacken und einfrieren.
Pesto kann man so vielseitig verwenden. Einfach dazugemischt bei Nudeln oder als Topping beim Brotbacken. (zb anstatt dem Rezept vom Speckstangerl, kann man statt dem Speck das Pesto verwenden). Oder Pesto kann man auch als selfmade Geschenk verschenken. Meine Freundinnen freuen sich immer, wenn ich was Selbstgemachtes mit hab.