Granola

ZUBEREITUNG

  • Backofen auf 160 °C vorheizen und ein Backlech
  • mit Backpapier auslegen oder Ofenzauberer vorbereiten.
  • Mandeln und ggf Kürbiskerne in den Mixtopf geben und für 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und dann in eine große Schüssel abfüllen.
    TIPP: Kürbiskerne kann man auch im ganzen lassen.
  • Stell die große Schüssel auf den Thermomix und wiege alle Zutaten ein.
    (Bis auf den Agavendicksaft & Kokosöl & Zimt.)
  • Die Schüssel auf die Seite stellen.
  • Agavendicksaft, Kokosöl und Zimt in den Mixtopf geben und 3 min/100°/Stufe 3 erhitzen.
  • Die flüssige Mischung in die Schüssel leeren und gut vermischen.
  • Auf dem Backblech oder Ofenzauber gut verteilen und auf der mittleren Schiene für ca. 30 min. backen.
  • Alle 5-10 Minuten das Granola durchmischen.
  • Nach der Backzeit das Granola abkühlen lassen und abfüllen.

ZUTATEN

100 g Mandeln ganz
30 g Kürbiskerne ganz
300 g Haferflocken, fein
80 g Hirse
80 g Leinsamen
50 g Amaranth, gepufft
50 g Sonnenblumenkerne
40 g Sesam
200 g Agavendicksaft oder auch Honig
30 g Kokosöl
optional 1⁄2 TL Zimt

PRODUKTE

THAT´S ME: ANNEMARIE

ICH BIN…

  • ein durch und durch positiver Mensch
  • hauptberufliche Fotografin
  • gebürtige Innviertlerin (Oberösterreich)
  • Vollblutmama von 2 Kids
  • Leidenschaftliche Köchin und Bäckerin unterstützt von Thermomix, Pampered Chef und mehr

Ich hoffe ich kann euch ein bisschen inspirieren und ihr habt so viel Spaß am Nachmachen wie ich beim Kochen und mit euch teilen!