Bolognese Schiffchen

Zubereitung

  • Milch, Wasser, Zucker und Germ 3 min./37 Grad/Stufe 1 erwärmen.
  • Mehl und Salz dazu geben und 5 min./Teigknetstufe
  • Den Teig in die große Edelstahlschüssel geben und abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein würfeln (oder mit dem Superhack klein hacken), Hackfleisch mit etwas Öl in der Pfanne (Edelstahl-Antifhaftpfanne 30 cm oder Wok oder Sauteuse 4,3 l) anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mit andünsten. Tomatenmark einrühren und mit passierte Tomaten ablöschen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie einrühren, etwas köcheln lassen und abschmecken.
  • Teig in ca. 6-8 Stücke teilen und mit dem Teigroller auf der Teigunterlage oval ausrollen. Auf den Ofenzauberer/White Lady/Zauberstein/Blech geben und darauf die Bolognesesauce auf die Teige verteilen und die Längsseiten nach oben klappen, die Enden zu Spitzen drücken. Wenn du möchtest, kannst du Käse drauf verteilen. (Käse in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5.5 zerkleinern)
  • Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 min. backen.

Zubereitung

  • Milch, Wasser, Zucker und Germ 3 min./37 Grad/Stufe 1 erwärmen.
  • Mehl und Salz dazu geben und 5 min./Teigknetstufe
  • Den Teig in die große Edelstahlschüssel geben und abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein würfeln (oder mit dem Superhack klein hacken), Hackfleisch mit etwas Öl in der Pfanne (Edelstahl-Antifhaftpfanne 30 cm oder Wok oder Sauteuse 4,3 l) anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mit andünsten. Tomatenmark einrühren und mit passierte Tomaten ablöschen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie einrühren, etwas köcheln lassen und abschmecken.
  • Teig in ca. 6-8 Stücke teilen und mit dem Teigroller auf der Teigunterlage oval ausrollen. Auf den Ofenzauberer/White Lady/Zauberstein/Blech geben und darauf die Bolognesesauce auf die Teige verteilen und die Längsseiten nach oben klappen, die Enden zu Spitzen drücken. Wenn du möchtest, kannst du Käse drauf verteilen. (Käse in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5.5 zerkleinern)
  • Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 min. backen.

ZUTATEN

Teig:

170 g Milch
90 g Wasser
1 TL Zucker
20 g Germ
500 g Dinkelmehl Typ 700
1,5 TL Salz

Bolognesesauce:

500 g Rinderhackfleisch
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
1 Zwiebeln
1 Knoblauchzehen
20 g Tomatenmark
400 g passierte Tomaten oder stückige Tomaten
½ Bund Petersilie, gehackt
2 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Zucker
ca. 100 – 150 g Käse (Gouda, Emmentaler)

PRODUKTE

THAT´S ME: ANNEMARIE

ICH BIN…

  • ein durch und durch positiver Mensch
  • hauptberufliche Fotografin
  • gebürtige Innviertlerin (Oberösterreich)
  • Leidenschaftliche Köchin und Bäckerin unterstützt von Thermomix, Pampered Chef und mehr

Ich hoffe ich kann euch ein bisschen inspirieren und ihr habt so viel Spaß am Nachmachen wie ich beim Kochen und mit euch teilen!